So, 26.05.2024

MS IE 5.x 1024x768

Karneval

Mumien - 2001
Auch dieses Jahr haben wir uns wieder bemüht, einen schönen Karnevalswagen zu bauen und super Kostüme zu machen. Das Thema stand (ausnahmsweise) schon länger fest: MUMIE! Zwar weiß keiner so genau, wer die Idee dazu hatte, aber das war ja auch nicht wichtig.
Es war gar nicht so einfach, eine ägyptische Pyramide auf einen 2,50m schmalen Wagen unterzubringen! Sie war nachher fast doppelt so lang wie breit, aber egal, ich glaube, man konnte sie erkennen. Vorne auf unserem Wagen hatten wir eine originalgetreue Kopie der "Sphinx", die uns (bzw. Jürgen und Boogie!!!) mehr wie gut gelungen ist. Es kann sich keiner vorstellen, was in so einem Ding für eine Arbeit steckt!! Mit unseren Kostümen brauchten wir uns auch dieses Jahr nicht verstecken!! An dieser Stelle mal wieder ein fettes DANKE SCHÖN an Monika und Jutta Dieker und an Marianne und Markus Böckers für diese tatkräftige Unterstützung!! Natürlich gilt das auch für alle anderen Mitwirkenden, vor allem für Familie Kaute-Isfort, die ja 8 Wochen den Rummel mit uns hatten!!

Vielen Dank auch an Familie Wolfring, die uns
wieder einige sehr schöne Fotos zur Verfügung gestellt
und sich wie jedes Jahr für unser leibliches Wohl bemüht hat ;o)



halb 11 in Deutschland: Noch können alle alleine stehen...Die Sphinx
Unser Wagen in seiner vollen Pracht
hmmm, wer das denn wohl ist??
Sonntag morgen: Traditionelles Treffen um halb 1 bei Wolfring
Bei Wolfring verdurstet man so schnell nicht....
hier gehts noch ziemlich "zivilisiert" ab....

...aber hier sieht es schon schlimmer aus! Man schaue mal zwischen die "Beine" der Sphinx.... ;-)
Alle Hemmungen weggespült....
Party total!!Welcher Frank W aus S  winkt denn da wohl??
QUATSCH, das ist nicht gefährlich, wenn man hier oben AUF DEM GELÄNDER steht!! Außerdem bin ich total nüchtern, ehrlich!
Na, und wer ist das wohl?
Anne-Christin und AlmutDany und Migo
Wer wird denn jetzt schon aufgeben??

Design by
M. Bense